Ev. Brüdergemeinde KorntalDiakonieG.W. Hoffmann-WerkSpendenInfos/Presse
Portal Ev. Brüdergemeinde Korntal Das sind wir Die Vorsteher
Gemeindearbeit
 
 
 

Klaus Andersen, Weltlicher Vorsteher

Die Evangelische Brüdergemeinde Korntal hat zwei Vorsteher, die gemeinsam mit dem Brüdergemeinderat die Gemeinde und ihre Werke leiten.

Klaus Andersen bekleidet das Amt des Weltlichen Vorstehers seit dem 1.1.2012, Jochen Hägele ist Pfarrer in der Ev. Brüdergemeinde seit 1.5.2010. Beide sind jeweils für eine Amtsperiode von 10 Jahren von den Mitgliedern der Brüdergemeinde gewählt.

 

Der Weltliche Vorsteher übernimmt die rechtliche Vertretung für die Gemeinde nach innen und außen. Damit steht er dem Brüdergemeinderat, dem obersten Leitungsgremium des Brüdergemeindewerks, sowie dem Diakonierat vor. Außerdem ist er verantwortlich für die wirtschaftlichen, rechtlichen und verwaltungstechnischen Belange der Evangelischen Brüdergemeinde, ihrer Diakonie sowie ihrer Wirtschaftsbetriebe.



Jochen Hägele, geistlicher Vorsteher

Der Geistliche Vorsteher trägt die Verantwortung für die geistliche Gesamtleitung der Gemeinde mit all ihren Arbeitsbereichen. Dabei liegt sein Schwerpunkt auf dem Bereich „gottesdienstliches Leben“, der Seelsorge und dem Gemeindeaufbau.


Die Evangelische Brüdergemeinde Korntal ist als Körperschaft öffentlichen Rechts eigenständig. Durch Vertrag ist sie mit der Evangelischen Kirche in Württemberg verbunden. Sie hat rund 1500 Mitglieder.

 



Mehr zur Evangelischen Brüdergemeinde: