22.12.2016 18:14

Weihnachtliches Engagement

Der Siemens-Nachwuchskreis aus Stuttgart setzt sich erneut für die Kinder der Jugendhilfe Korntal ein


Glückliche und gespannte Kinder (zusammen mit ihren Erzieherinnen und Erziehern) sowie glückliche Schenker von Siemens bei der Übergabe der Weihnachtspräsente 2016.


K o r n t a l / 20. Dezember 2016 – Bereits zum sechsten Mal in Folge sorgte der Siemens-Nachwuchskreis in Stuttgart für große Weihnachtsfreude bei den Kindern und Jugendlichen der Jugendhilfe Korntal. Die Einrichtung gehört zur Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal. Wie bei den letzten Malen haben die jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Weihnachtsbaum in der Firma aufgestellt, ihn mit Wunschzetteln der Kinder dekoriert und ihre Kolleginnen und Kollegen motiviert, eines dieser Geschenke zu kaufen. Am 19. Dezember übergaben sie nun zahlreiche Kisten mit insgesamt 134 Geschenken, säuberlich beschriftet mit den Namen der Kinder. Die erwarteten die Präsente schon sehr gespannt und bekamen sie schließlich bei den Weihnachtsfeiern auf ihren Wohngruppen überreicht. Beschenkt wurden alle Kinder, die in stationärer Betreuung sind, die Mutter-Kind-Wohngruppe im Kinderhaus Saalstraße sowie unbegleitete minderjährige Ausländer, die von der Jugendhilfe an ihren Standorten in Korntal, Münchingen und in Ludwigsburg betreut werden.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier geht es zur Spender-Seite von Siemens...